Ein wertvoller Beruf braucht eine wertvolle Ausbildung

Der Pflegeberuf: erfüllend und wichtig

Die Zeiten, in denen wir leben, sind hart. Umso wichtiger ist es daher, dass es weiterhin Menschen gibt, die sich für Andere einsetzen wollen, um ihr Wohlbefinden zu fördern und ihre Leiden zu lindern. Der Pflegeberuf eröffnet hierfür wunderbare Möglichkeiten. Die Menschen, die sich dafür entscheiden, sind vor allem heutzutage eine tragende Säule der Gesellschaft.

Ein solcher Beruf braucht selbstverständlich eine besonders gute Ausbildung.

Vorteile des Pflegeberufs

Zum einen gibt es für den Pflegeberuf eigene Berufsgesetze mit einer darauf zugeschnittenen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung sowie einer eigenen Berufsfachschulordnung.

Ein staatlicher Abschluss bürgt außerdem für Qualifikation und erleichtert die Arbeitssuche.

Zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten schaffen viele Perspektiven.

Mit Menschen zu arbeiten statt mit Materie kann äußerst erfüllend sein. Was kann schon wichtiger sein als Gesundheit und das menschliche Wohlbefinden?

Der Beruf ist nicht nur krisenfest, sondern wird garantiert in Zukunft eine zunehmend bedeutsame Rolle spielen. Durch das globale Bevölkerungswachstum ist ein Mangel an Pflegekräften quasi vorprogrammiert.

Dadurch werden die Gehältersteigen wie auch die gesellschaftliche Wertschätzung und die Arbeitsbedingungen.

Das sind nur einige vieler Vorteile, die der Pflegeberuf mit sich bringt. Die Entscheidung für diese Aufgabe wird sich auf jeden Fall bald lohnen.

Kooperation mit den Schulen 

Weil alles deutlich besser geht, wenn man Hand in Hand agiert, kooperieren wir auch mit den Schulen.

 So sind unsere Praktikanten auch hinsichtlich spannender Aufgaben und Einblicke bestens versorgt.

Gecoacht und gut begleitet

Wir erfüllen diese Aufgabe äußerst kompetent, engagiert und mit Freude. Wir stehen den Praktikanten einfühlsam zur Seite, um ihnen Hilfestellung zu geben und alle aufkommenden Fragen gerne zu beantworten. Natürlich sind dazu auch alle anderen Mitarbeiter bereit.

Respekt und gegenseitige Achtung sind bei uns selbstverständlich. So begegnen wir allen Menschen, auch unseren Praktikanten.

Ein Gütesiegel für wertvolle Schulung

Wer sich für ein Praktikum bei Adamas entscheidet, muss hierbei nicht auf sein Gefühl setzen. Das offizielle Gütesiegel "Ausbildung mit Wert" garantiert ihm die Qualität.
Was bedeutet "Ausbildung mit Wert"? Es gibt etliche Kriterien, die herangezogen werden, um den Wert einer solchen Ausbildung offiziell zu bestimmen.

Das Prädikat "Ausbildung mit Wert" wird an Institutionen verliehen, welche die folgenden Belange optimal berücksichtigen:

  • günstige Arbeitsbedingungen und Dienstzeiten
  • gute Ausbildungsqualität
  • Kooperation
  • Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben

Entscheidend sind auch die Arbeitsatmosphäre sowie ein gutes Personalmanagement.